Der 20.11.2020 stand an der Mangfallschule Kolbermoor ganz im Zeichen der Kinderrechte.

Den Vormittag lang beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler mit ihren Rechten, die vor genau 39 Jahren im Zuge der Kinderrechtskonvention der UN beschlossen worden waren.

Jede Klasse erhielt beginnend einen allgemeinen Einblick in alle Kinderrechte und beschäftigte sich im Laufe des Tages intensiver mit einem speziellem Kinderrecht. Dazu gestalteten die Kinder anschließend eine Stellwand zu ihrem Thema.

Die Ergebnisse, bzw. Stellwände der anderen Klassen konnten dann am darauffolgenden Tag zu festen Zeiten besichtigt werden.

Der Projekttag lieferte tolle Präsentationen und zeigte auf, wie gewinnbringend sich die Kinder mit diesem für sie unermesslich wichtigem Thema auseinandersetzen können.